Warum du 2020 auf Zypern reisen solltest

Autor: Tobias Kurz - Veröffentlicht am 24. Januar 2020

Zypern ist ein Ort der Vielfalt, aber in den Köpfen vieler Menschen durch die Spaltung des Landes leider auch ein Ort des Konflikts. Trotzdem oder gerade deswegen lohnt sich eine Reise auf die einzigartige Insel im Mittelmeer.

Zypern Pauschalreise
Weitläufige Strände und jahrtausendealte Kultur machen Zypern zu einem einzigartigen Reiseziel.

Kulturelle und kulinarische Vielfalt

Faktisch ist Zypern in zwei Teile geteilt: die griechisch geprägte Republik Zypern sowie der türkische Norden. Auch geschichtlich gesehen stand Zypern unter dem Einfluss vieler Kulturen und Völker. Vor allem merkt man das heute noch in der Küche des Landes. Verschiedene kulinarische Komponenten werden vereint, darunter asiatisch, mediterran und nordeuropäisch.

Festivals und Strandpartys

Als drittgrößte Mittelmeerinsel liegt Zypern ganz im Südosten Europas. Diese Lage sorgt dafür, dass es das ganze Jahr über nie richtig kalt wird – selbst im Januar, dem kältesten Monat, kommen Höchsttemperaturen von bis zu 16 Grad Celsius vor. Aus diesem Grund finden zu jeder Zeit ausgelassene Strandpartys statt. Darüber hinaus gibt es ebenfalls das gesamte Jahr lang Konzerte, hauptsächlich mit einheimischer Musik. Besonders zu empfehlen ist das Güzelyurt Orange Festival, das jedes Jahr Ende Juni und Anfang Juli stattfindet. Zu dem Festival gehören leckeres Essen und großartige Konzerte. Im späten August können Reisende das Weinfest genießen – der Weinbau ist auf Zypern eine mehrere tausend Jahre alte Tradition.

Tipp: Karneval auf Zypern

Im Februar beziehungsweise März feiert ganz Zypern bunt verkleidet den Karneval – allerdings sind die Temperaturen nicht ganz so eisig wie bei uns. Besonders große Veranstaltungen gibt es in Limassol. Auch den Tag nach Karneval, den Grünen Montag, sollte man sich nicht entgehen lassen: nach dem Feiern geht es hier wesentlich ruhiger zu. Die Zyprioten nutzen den Tag meist für ein Picknick und Touristen können dabei den Drachenflieger-Wettbewerb bestaunen.

Sport: Ein Paradies für Radfahrer

Zypern hat viele schöne Wander- und Radfahrstrecken zu bieten. Insgesamt sind es eine Vielzahl an Routen, bei denen für jeden etwas dabei ist – vom Hobbyradler über Mountainbiker bis hin zu Rennradfahrern. Viele der Touren führen durchs Landesinnere, aber starten und enden am Meer. Doch auch andere Sportler kommen auf ihre Kosten. Zypern lädt unter anderem ein zum Angeln, Golfen, Segeln oder Tauchen.

Interessant zu wissen: Im April 2020 wird in Nordzypern ein neuer Präsident gewählt.

Worauf Touristen achten müssen

Starke Sonne im Sommer

Auf Zypern wird Touristen sowie Einheimischen in den warmen Monaten empfohlen nicht vor 15 Uhr nachtmittags das Haus zu verlassen. Davor ist es zu heiß und die Sonne brennt so stark, dass man mit heftigem Sonnenbrand rechnen muss. Aus diesem Grund sind so ziemlich alle öffentlichen Gebäude und Wohnhäuser mit Klimaanlagen ausgestattet.

Die richtige Währung

Wichtig zu wissen ist, dass während man in der Republik Zypern mit dem Euro bezahlt, benötigt man auf der Nordseite der Insel die türkische Lira.

Warnungen des Auswärtigen Amts

Das Auswärtige Amt weist zudem darauf hin, dass die Grenzlinie zwischen dem Norden und dem Süden der Insel nur in bestimmten, überwachten Bereichen überquert werden darf. Andere Gebiete gelten als militärisches Sperrgebiet und können vermint sein. Von daher empfiehlt das Auswärtige Amt sich vorab über die Hinweise der deutschen Botschaft in Nikosia und die Einreise- und Zollbestimmungen Zyperns zu informieren. Insgesamt ist die Kriminalitätsrate Zyperns niedrig und es gilt als sicheres Urlaubsland.



Pauschalreise Zypern
Bay View Hotel Apartments

Polis Chrysochous

Bay View Hotel Apartments in Polis Chrysochous

7 Tag(e) Ü ab 233 €*

Empfehlung: 90%
Bewertung: 4,8 (31 Bewertungen)


Weitere Zypern-Angebote »

Zypern Reiseservice

Sie haben einen individuellen Reisewunsch?

Unsere Zypern-Profis helfen Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich weiter.

Zypern Reiseservice

Mo-Fr: 9-22.00 Uhr
Sa-So: 10-22 Uhr

0800 / 100 4116*
*(kostenlos aus allen deutschen Netzen)
Diese Seite weiterempfehlen
Zypern.de durchsuchen