Wandern in Zypern

Autor: Martina Hilberts - Veröffentlicht am 10. November 2011

In Zypern geht die Wandersaison bis Anfang Dezember leider zu Ende. Eine der Wanderführer heißt
Ismini Karapanou Kyriacou, sie führt zusammen mit Enthusiasmus durch das Troodos Gebirge. Beim Gespraech kommt schnell zum Vorschein, dass Sie gar nicht Wanderführerin werden wollte.

Ismini Karapanou Kyriacou stellte sich der Wandergruppe vor und sagt, dass die Gruppe sie „Mini“ nennen dürfe. Zunächst denkt man nicht das Mini keine Wanderführerin ist, da sie sehr  grazil und schmal gebaut ist. Sie erklärte warum sie so perfekt deutsch spreche, denn sie ist mit Ihrer Familie in der Vergangenheit vor der griechischen Militärdiktatur nach Ostdeutschland geflohen. Aus diesem Grund ist sie zusammen mit ihrem Bruder in Dresden aufgewachsen. Der Wandertrip fing in 1200 Meter Höhe, oberhalb des Dorfes Platres, an. Das Dorf ist auch als Ferienort bekannt. In Platres, welches mit einem altmodischen charme versehen ist, laß sich einst der saudiarabische König Farouk nieder. Dies geschah etwa in den 40er – Jahren, er blieb einige Sommer in dem schönen Dorf. Außer ihm wohnte das Ehepaar Honecker 1982 dort. Sie logierten zu der Zeit im bekannten 4 – Sterne Hotel Forest Park. Es herrscht dort eine fantastische Aussicht, zu dem kommt, dass es im Sommer angenehm kühl bleibt. Die Briten waren die, die in der Kolonialzeit die sehenswerten  Backsteinvillen wie in England erbauten. Die bekannten Villen in der Heimat der Briten, wie z.B in Kent oder Surrey ähneln dem sehr.

Bei der Wanderung geht es stetig bergauf über einen schmalen Pfad entlang dem Krios Potamus. Der Bach führt einen der beliebtesten Wanderwege zu der Ortschaft Troodoos. Sie liegt in etwa 1700 Meter Höhe und präsentiert eine idyllische Aussicht. Auf dem findet man manchmal endemische Tierarten wie z.B. das zypriotische Mufflon und die Stachelmaus. Allerdings sind diese sehr scheu und deswegen sehr selten zu entdecken. Mini erzählt bei jeder Wandertour eine großartige Geschichte über das Troodos-Gebirge und vielen anderen Sachen



Pauschalreise Zypern
Stephanos
***

Polis Chrysochous

Stephanos in Polis Chrysochous

7 Tag(e) Ü ab 172 €*

Empfehlung: 92%
Bewertung: 4,6 (13 Bewertungen)


Weitere Zypern-Angebote »

Zypern Reiseservice

Sie haben einen individuellen Reisewunsch?

Unsere Zypern-Profis helfen Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich weiter.

Zypern Reiseservice

Mo-Fr: 9-22.00 Uhr
Sa-So: 10-22 Uhr

0800 / 100 4116*
*(kostenlos aus allen deutschen Netzen)
Diese Seite weiterempfehlen
Zypern.de durchsuchen