News

Zypern bekommt vorerst kein neues Geld

Autor: Sascha Jöckel - Veröffentlicht am 12. September 2014

Zypern wird auf unbestimmte Zeit kein frisches Geld von der EU-Troika erhalten. Die eigentlich geplante nächste Tranche der Hilfsgelder in Höhe von 456 Millionen Euro wird vorerst auf Eis gelegt, da die zypriotische Regierung bisher keine ausreichenden Maßnahmen zur Bekämpfung und Eindämmung fauler Kredite im Immobilien-Sektor unternommen habe.

Weiterlesen »

Erdogan besucht Zypern und spricht von Wiedervereinigung

Autor: Sascha Jöckel - Veröffentlicht am 5. September 2014

Der türkische Ministerpräsident Erdoğan hat die geteilte Insel Zypern besucht und Griechenland aufgefordert, bei der Überwindung der Teilung „mehr guten Willen“ zu zeigen und eine aktive Rolle bei der Lösung der noch vorhandenen Probleme einzunehmen. Eine Wiedervereinigung komme für die Türkei dann in Frage, wenn es sich beim „neuen Zypern“ um eine Föderation mit politischer […]

Weiterlesen »

Zypern und die Gasvorkommen

Autor: Sascha Jöckel - Veröffentlicht am 10. Juni 2014

Hoher Besuch auf der Mittelmeerinsel Zypern. US-Vizepräsident Joe Biden sondierte auf der geteilten Insel gerade die Chancen für eine mögliche Wiedervereinigung zwischen dem griechisch dominierten Süden und dem türkisch geprägten Norden.

Weiterlesen »

Finanzielle Situation auf Zypern entspannt sich

Autor: Sascha Jöckel - Veröffentlicht am 16. April 2014

Die geteilte Mittelmeerinsel Zypern lockert seine strenge Einschränkung des einheimischen Finanzmarktes. Der kleine Staat möchte damit endlich wieder neue Investoren aus dem Ausland anlocken. Sie hatten sich vor Jahren fluchtartig aus Zypern zurückgezogen, nachdem die Insel infolge einer gravierenden Wirtschaftskrise vor dem finanziellen Kollaps stand.

Weiterlesen »

Zypern: Parlament verabschiedet Privatisierungsgesetz

Autor: Martina Hilberts - Veröffentlicht am 6. März 2014

Zypern kann wieder finanziell aufatmen. Das zyperiotische Parlament hat per Eilverfahren ein von der Troika gefordertes Privatiesierungsgesetz verabschiedet. Die weitere Privatisierung von Staatsbetrieben war eine der Hauptbedingungen für eine Fortsetzung der Finanzspritzen an das Krisenland Zypern. Der Weg für neue Hilfszahlungen aus Europa zur Stabilisierung der Staatsfinanzen von Zypern ist nun frei.

Weiterlesen »

Kunden der Bank of Cyprus dürfen wieder an ihr Geld

Autor: Martina Hilberts - Veröffentlicht am 12. Februar 2014

Die Bank of Cyprus gibt endlich wieder die Einlagen ihrer Kunden frei. Grund hierfür ist eine verbesserte Liquidität der Bank sowie eine Stabilisierung der zypriotischen Wirtschaft. Im Zuge der Zwangsbeschlagnahmung während der EU-Finanz-Krise, die übrigens immer noch lange nicht überstanden ist, wurden Guthaben der Sparer in Höhe von 950 Millionen Euro eingefroren.

Weiterlesen »

Göttinger Studenten der Forstwirtschaft zu Besuch auf Zypern

Autor: Marc Bohländer - Veröffentlicht am 28. November 2013

Angehende Förster von der Göttinger HAWK-Fakultät Ressourcenmanagement haben eine Exkursion auf die Mittelmeerinsel Zypern unternommen und sich vor Ort mit dem Thema Waldbrandbekämpfung beschäftigt. Als Förster in spe gelte es, später auch auf Feuer im Wald reagieren zu können, berichtet das „Stadtradio Göttingen“.

Weiterlesen »

Universität von Nikosia erlaubt als erste Hochschule der Welt Zahlungen mit Bitcoin

Autor: Martina Hilberts - Veröffentlicht am 26. November 2013

Die private Bildungseinrichtung University of Nicosia akzeptiert als erste Universität die Digitalwährung Bitcoin zur Zahlung von Studiengebühren. Zeitgleich bietet die Hochschule auch einen Studiengang über digitale Transaktionen an. Zielgruppe dieses Kurses sind Finanzfachleute, Unternehmer und Regierungsstellen. Ein Sprecher der Universität meint, dass die Bitcoin zu bahnbrechenden Neuerungen im Onlinehandel, im internationalen Zahlungsverkehr und beim globalen […]

Weiterlesen »
Pauschalreise Zypern
Flora Maria Annex
**

Ayia Napa

Flora Maria Annex in Ayia Napa

7 Tag(e) Ü ab 216 €*

Empfehlung: 100%
Bewertung: 5,0 (1 Bewertungen)


Weitere Zypern-Angebote »

Zypern Reiseservice

Sie haben einen individuellen Reisewunsch?

Unsere Zypern-Profis helfen Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich weiter.

Zypern Reiseservice

Mo-Fr: 9-22.00 Uhr
Sa-So: 10-22 Uhr

0800 / 100 4116*
*(kostenlos aus allen deutschen Netzen)
Diese Seite weiterempfehlen
Zypern.de durchsuchen