Zypern zum Beschluss des EU-Beitritts (2002)

Gespräche zwischen den Zyperngriechen und Zyperntürken laufen. Türkische Zeitungen vermelden, dass Reisebeschränkungen fallen sollen, Flüge aus der EU nach Nordzypern möglich würden. Bis 2006 will die EU 200 Millionen b für die Entwicklung des armen Inselnordens reservieren. Ein Viertel der Zyperntürken wünscht den EU-Beitritt sofort, nur ein Prozent der befragten Zyperntürken sind gegen den EUBeitritt. EU-Kommissar Günter Verheugen äußert sich in der ZEIT: „Wir werden bis zum letzten Moment alles tun, um die Aufnahme der ganzen, ungeteilten Insel zu erreichen. Wir arbeiten deshalb mit aller Kraft an der Lösung des Zypernkonfliktes – dazu brauchen wir aber eine handlungsfähige Regierung in Ankara. Der Schlüssel zur Lösung liegt dort“.



Top Pauschalreisen finden
Diese Seite weiterempfehlen
Zypern.de durchsuchen